Newsticker

Weltklasse Breakdance am GGEW Magic Lake

“Eine Wahnsinnsstimmung und unglaubliche akrobatische und tänzerische Leistungen auf der Bühne”, so fasste GGEW- Kommunikationschefin Susanne Schäfer die Veranstaltung zusammen. “Nicht nur Breakdance-Fans fieberten und feierten mit, auch andere Besucher des GGEW Magic Lake haben sich von der Stimmung von 14 bis 22 Uhr mitreißen lassen und Host MC Trix heizte der Menge ordentlich ein”, so Schäfer weiter. Zahlreiche Menschen haben die Finalrunden verfolgt, die Qualifikationen waren ebenfalls sehr gut besucht.

Auch die Top-Jury war begeistert. “Die Stimmung und das ganze Umfeld – die Kulisse vor dem See, der Hessentag – haben dieses Battle zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht,” so KillaSebi, der beim IBE Super Solo 2012 den Weltmeister-Titel holte. Neben ihm saßen Lil Amok und Marcio in der Jury. Als besonderes Highlight haben es sich die Juroren nicht nehmen lassen, eine Showeinlage auf der Bühne hinzulegen. Sie bewiesen damit, dass sie zur Weltspitze im Breakdance gehören. Für die Musik – Hip Hop und Breakbeats – sorgte DJ Boogie Dan aus Berlin, der auch nach den Battles noch auflegte.

Besucherzahlen am GGEW Magic Lake
Nicht nur der GGEW World Battle Contest war sehr gut besucht, sondern der GGEW Magic Lake ist insgesamt jetzt schon ein Publikumsmagnet des Hessentags 2014. “Am Freitag hatten wir rund 20.000 Besucher, am Samstag 25.000 – es werden immer mehr und wir freuen uns, dass wir so viele Gäste begeistern können”, so Schäfer. Heinrich Kaletsch, Hessentagsbeauftragter Hessische Staatskanzlei, erklärte bereits am Freitag, dass der GGEW Magic Lake zum “Hotspot des Hessentags” werden wird.

Der GGEW Magic Lake
Der Bensheimer Badesee wird am Hessentag 2014 (6.-15. Juni 2014) zur großen
Eventlocation – dem GGEW Magic Lake. LED-, Laser- und Wassershows, ein Beach Club mit DJs, ein Infotainmentpark sowie der GGEW World Battle Contest mit einigen der weltbesten Breakdancer gehören ebenso zum Programm wie eine große Aktionsfläche für Kinder, der Brasilientag, ein Biergarten, vielfältige Wassersportaktivitäten, das Hessenfestival des Sports und der Tag des Sports im Kreis Bergstraße. Zu den musikalischen Highlights zählen das Konzert von Heeresmusikkorps Kassel der
Bundeswehr und Orchester der Bundespolizei aus Hannover sowie der Auftritt des Landes Jugend Jazzorchesters mit Soul-Funk-Diva Dorretta Carter. Die Musiker treten auf einer der größten Bühne der Stadt auf. Das Programm auf dem Gelände des Bensheimer Badesees – in der Mitte der Hessentags-Meile gelegen – ist für die Besucher des
Hessentags während der kompletten zehn Tage kostenlos. Weitere Informationen:
www.ggew-magic-lake.de.

Pressekontakt
GGEW AG
Susanne Schäfer
Dammstraße 68

64625 Bensheim
Deutschland

E-Mail: susanne.schaefer@ggew.de
Homepage: http://www.ggew.de
Telefon: 0 62 51 13 01-190

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>