Newsticker

Strafanzeige gegen Tele 5 wegen Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole

Tele 5 hatte mit der Begründung, man wolle damit den Opfern des Terroranschlags von Istanbul gedenken, die Deutsche Flagge mit einem Sichelmond versehen und dann großflächig “On-Air” und ins Besondere auch im Internet, zum Beispiel bei Facebook verbreitet.

Der § 90 a im Strafgesetzbuch hingegen verbietet ganz eindeutig die “Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole”, dazu gehört ganz ausdrücklich auch die deutsche Flagge.

“Ich habe aus diesem Grunde heute bei der Staatsanwaltschaft München I Strafanzeige gegen die Verantwortlichen erstattet”, schreibt Marco Delgardo auf seinem Blog und bildet hierzu sogar den kompletten Text der Anzeige dort ab.

“Warum habe ich das gemacht ? Weil ich Patriot bin ? Nein ! Ich bin einfach der Meinung, dass gerade Medien eine ganz besondere Verantwortung haben. Hierzu gehört in erster Linie auch, die in unserem Land geltenden Gesetze tunlichst zu befolgen. Ich finde es zudem persönlich auch witzlos, wenn nicht einmal die eigene Landesflagge in Ruhe gelassen werden kann. Jedes Land darf Wert auf seine Nationalflagge legen. Nur wir Deutschen nicht”, führt der Produzent unter anderem als Begründung für seine Anzeige an.

Man darf nunmehr gespannt sein, wie die Staatsanwaltschaft mit dieser Anzeige umgeht.

Weitere Infos hierzu finden Sie hier: http://www.delgardo.tv/2016764/verunglimpfung-des-staates-und-seiner-symbole-strafanzeige-gegen-tele-5

Pressekontakt
104pro Media GmbH
Manuel Klein
Kurzer Weg 4

18334 Lindholzt
Deutschland

E-Mail: management@104pro.com
Homepage: http://www.delgardo.tv/bereiche/blog/
Telefon: +49(0)38320/7181-32

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>