Newsticker

Die Mückenplage zur Kunst machen: Kunst auf Reisen mal anders

Starnberg. Für viele ist es im Urlaub wichtig, Museen und Sehenswürdigkeiten zu sehen – dass man im Urlaub Kunst aber auch gut selbst schaffen kann, zeigt jetzt das erstmals auf Deutsch veröffentlichte “Unvergesslich(e) Reisen: Einmalige Erinnerungen – und wie Du sie mit nach Hause nimmst. Der kreative Baukasten für Reisende und Entdecker” von der amerikanischen Kreativ-Coach Cynthia Morris.

Das attraktiv gestaltete E-Book enthält 26 kreative Möglichkeiten, Urlaubsgeschehnisse selbst zu dokumentieren – sei es als Postkarte, als Spiel oder als Collage. Ausstattung: Im Grunde nur Stifte und Papier. “Für alle, die Kunst lieben, ist das eine super Sache”, freut sich Kristin Reinbach, Herausgeberin der deutschen Ausgabe. “Die Kunst und Kultur im Reiseland kennenlernen ist das Eine, aber aus seinen Erlebnissen dort selbst Kunst machen – das bringt einen aus der Betrachterrolle raus und macht noch mehr Spaß. Sie entscheiden, wo und wie Sie Kunst aus Ihren Eindrücken machen. Ich habe es in meinem letzten Urlaub auch ausprobiert: Normalerweise würde ich mich über die Mückenplage dort noch heute ärgern. So hat sie mich zu dieser Moskito-Skizze inspiriert, die mich zumindest amüsiert – und schon ist die Mückenplage keine Plage mehr, sondern eine Inspiration. Wenn mir dieses Bild in 10 Jahren wieder in die Hände fallen sollte, werde ich mich mit einem Schmunzeln daran erinnern.”

Das E-Book ist für 7,99EUR bei Amazon Kindle und auf “The Club of Happy Life-Preneurs”, der kostenlosen Initiative mit Tipps für den eigenen Weg zum Glücklichsein, erhältlich. An einem Rezensionsexemplar interessierte Journalisten können unter den angegebenen Kontaktdaten bei Kristin Reinbach anfragen.

Pressekontakt
krysalis E-Medien & Beratung
Kristin Reinbach
Prinz-Karl-Str. 47

82319 Starnberg
Deutschland

E-Mail: reinbach@krysalis.de
Homepage: http://www.krysalis.de
Telefon: 08151-4059184

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>