Newsticker

Artistische Aktposen

Das vom Fotografen Thomas Braun aus Leipzig herausgegebene Online-Magazin “Nude Art Models” will mit seinem Aktposen-Guide Aktmodellen und Aktfotografen eine Unterstützung an die Hand geben. “Es ist gar nicht einfach, vor der Kamera verschiedene Posen einzunehmen. Zumal wenn man, wie bei Aktaufnahmen üblich, gar nichts an hat oder nur wenig Kleidung am Körper trägt.”, schreibt der gebürtige Essener Thomas Braun auf seiner Webseite www.nude-art-models.com. Und erläutert auch gleich Sinn und Zweck des Posing Guide: “Mit unserem Posing-Guide für Aktposen wollen wir zum einen Aktmodellen Ideen an die Hand geben, eigene Posen zu entwickeln. Oder anregen, sich nur darin zu üben, die gezeigten Posen nachzustellen. Zum anderen ist unser Posing-Guide aber auch für Fotografen gedacht, denn es immer einfacher eine Pose auf einem Bild zu zeigen, als sie zu beschreiben oder gar selber vorzumachen.”

Nachdem für die ersten Teile des Aktposen-Guide das Aktmodell Jules aktiv war, stand dieses Mal das überaus sportliche und akrobatische Model AXNessa für die Aufnahmen zu Verfügung. AXNessa hat – wie auch Jules – ebenfalls eine SedCard bei Nude Art Models und kann von interessierten Fotografen über das Magazin kontaktiert werden.

Dieser neue Teil des Akt-Posing Guide ist mit seiner Vielzahl artistischer Posen nichts für unsportliche Models. Aber er ist ein guter Anreiz, dem eigenen Posing neue Akzente hinzuzufügen. “Ich habe mich intensiv auf das Shooting vorbereitet und mir viele Ideen aus dem Internet geholt. Daraus habe ich mir dann ein Konzept für den Ablauf zusammengestellt”, erläutert AXNessa.

Der Ablauf des Shooting gestaltete sich dann auch überaus effizient, erinnert sich Thomas Braun: “AXNessa hat sich ordentlich warm gemacht, einige Dehnungsübungen durchgeführt und schon ging‘s los. Ich hatte für das Shooting ein Licht-Setup definiert in dem AXNessa sich frei bewegen konnte. Sie spulte eine Wahnsinnspose nach der anderen ab. Ich war sehr fasziniert von dem Können dieses außergewöhnlichen Models!”

Zusammen mit den anderen Kapiteln kann nun auch der neue Teil “Artistische Aktposen” im Internet unter der Adresse www.nude-art-models.com/aktposen abgerufen werden. Es gibt nicht nur Bildmaterial und den Posing Guide zum Download. Der Fotograf hat die Shootings auch mit der Videokamera dokumentiert, so dass direkt auf der Webseite nachvollzogen werden kann, wie die einzelnen Posen entstanden sind.

Pressekontakt
Cat’s Eyes Productions
Thomas Braun
Heinrichstraße 35

04317 Leipzig
Deutschland

E-Mail: tb@catseyes.de
Homepage: http://www.catseyes.de
Telefon: 0341 9627 5023

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>