Archiv für die Kategory "Politik"

Ausland, Politik

Japan: Arbeiten am AKW Fukushima- Trinkwasser von Tokio verstrahlt

Die Lage am havarierten Atomkraftwerk Fukushima I in Japan ist immer noch brenzlig, derweil breitet sich die radioaktive Verstrahlung aus, nun soll das Trinkwasser der Metropole Tokio erhöhte radioaktive Werte aufweisen. Die örtlichen Behörden warnen nun vor dem Konsum vor dem Trinkwasser, insbesondere für Säuglinge und Heranwachsende ist die Verstrahlung mehr…

Ausland, Politik

Japan: AKW Fukushima I ein wenig stabiler

Zehn Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Japan scheint sich die Lage am Atomkraftwerk Fukushima I ein wenig zu entspannen, Hilfskräfte kühlen mit Tonnen Wasser die Unglücksreaktoren. Zudem hat das neu verlegte Stromkabel die Techniker vor Ort in die Lage versetzt, einige Kühlsysteme wieder hochzufahren. So werden die Reaktorblöcke 5 mehr…

Ausland, Politik

Japan: Atomkraftwerk Fukushima aktuell

Die aktuelle Entwicklung am Atomkraftwerk Fukushima I ist immer noch besorgniserregend, nun hat die Japanische Regierung den Atom-Alarm auf Stufe fünf der siebenstufigen internationalen Warnstufe heraufgesetzt. Während die anwesenden Ingenieure alles erdenkliche unternehmen um die havarierten Reaktorblöcke zu kühlen, wird gleichzeitig eine Stromzufuhr per Kabel verlegt um die ausgefallenen Kühlsysteme mehr…

Ausland, Politik

Libyen: UN-Sicherheitsrat beschliesst Flugverbotszone

Der UN-Sicherheitsrat hat eine Resolution verabschiedet, welche eine Flugverbotszone über Libyen erklärt, die Resolution sieht darüber hinaus vor, dass mit allen notwendigen Mitteln die Zivilbevölkerung vor der libyschen Luftwaffe geschützt wird, notfalls eben mit Waffengewalt per Luftschlag. Dieser Vorschlag wurde von den Staaten Frankreich, Libanon und Großbritannien unterbreitet. Derweil rücken mehr…

Ausland, Politik

AKW Fukushima I Japan: Austritt von Radioaktivität- Wolke Richtung Tokio

Nach der Explosion am Reaktorblock II am AKW Fukushima I wird die Lage in Japan immer dramatischer, Premierminister Naoto Kan gab zu, dass der Stahlmantel am Block II beschädigt sei, Radioaktivität sei ausgetreten. Premier Kan rief die Bevölkerung auf in einem Radius von 20 Kilometer die Gegend um das AKW mehr…

Ausland, Politik

Libyen: Gaddafi läßt Rebellen bombardieren

Die Gaddafi-treuen Streitkräfte in Libyen haben Stellungen der Rebellen mit Kampfjets bombardiert, nun marschieren diese auf die Hochburg der Rebellen, die Stadt Benghazi im Osten Libyens, zu. Die Stadt Ajdabiya, die letzte Stadt vor Benghazi, wurde heftigst von der libyschen Luftwaffe bombardiert. Im Westen stehen vor der Stadt Zuwara dutzende mehr…

Ausland, Politik

Erdbeben Japan: Block 2 im AKW Fukushima I explodiert

Die Lage im AKW Fukushima I hat sich nocheinmal zugespitzt, nachdem die Blöcke I und III schon explodiert sind, ist nun auch Block II explodiert. Dies meldet der japanische Fernsehsender NHK. Das Erdbeben von Freitag mit einer Stärke von 9,0 auf der Richterskala hat an vielen Atomkraftwerken zum Ausfall des mehr…

Ausland, Politik

Japan: Drama in AKW Fukushima immer noch kritisch

Die Lage am AKW Fukushima I in Japan ist immer noch kritisch, die befürchtete Explosion im dritten Block ist gleich doppelt eingetreten. Wie schon vorausgesagt, hatten sich im Block des AKW Fukushima Wasserstoffgase gebildet, diese sind dann explodiert. Die japanische Regierung beeilte sich zu versichern, dass ähnlich wie im ersten mehr…

Ausland, Politik

Erdbeben Japan: Zweite Explosion im AKW Fukushima befürchtet

Das verheerende Erdbeben vom Freitag hat in Japan massive Zerstörungen angerichtet, nach einem gelöschten Brand in AKW Onagawa ist es nun das AKW Fukushima I, welches den dortigen Behörden Kopfschmerzen bereitet. Am gestrigen Tag explodierte der Reaktor I von Fukushima, da die Stromversorgung nicht mehr gewährleistet wird fielen auch die mehr…

Ausland, Politik

Erdbeben Japan: Explosion in AKW Fukushima

Das verheerende Erdbeben in Japan hat massive Zerstörungen angerichtet, die japanische Regierung befürchtet die Opferzahl von 1400 Toten. Noch dramatischer sind die Vorgänge im AKW Fukushima, nach einer massiven Explosion ist am ältesten Atomkraftwerk Japans das Dach eingestürzt. Der Leiter des Kabinettssekreteriats, Yukio Edano, hat derweil den Austritt von Radioaktivität mehr…

Seite 3 von 25« Start...2345...1020...Ende »