Tag "Pakistan"

Ausland > Politik

Osama Bin Laden: das gejagte Phantom- wirklich tod?

US-Präsident Barack Obama hat nun erklärt, dass Spezialkräfte der US-Streitkräfte den lang gesuchten Anführer der islamistischen Al-Kaida, Ossama Bin Laden, aufgefunden und im Gefecht getötet hätten. Demnach hielt sich Bin Laden nicht in Afghanistan oder in unzugänglichen Waziristan auf, sondern in der Stadt Abbottabad (so genannte Stadt der Schulen), 150 mehr…

Ausland > Politik

CNN berichtet: Osama bin Laden im Norden von Pakistan

Wie der amerikanische Fernsehsender CNN aus Nato-Kreisen erfahren haben will, soll sich der gesuchte Top-Terrorist Osama bin Laden im Norden von Pakistan aufhalten, genauer in den so genannten Provinzen von Waziristan. Diese Gebiete sind autonom und werden als Stammesgebiete unter Bundesverwaltung genannt (Federally Administered Tribal Areas, FATA), ein Territorium hauptsächlich mehr…

Ausland > Politik

Flutkatastrophe Pakistan: Tausende Menschen fliehen vor ankommenden Fluten im Süden von Pakistan

Die Flutkatastrophe in Pakistan, die bislang 1600 Opfer zur Folge hatte, erreicht endgültig den Süden des Landes, zigtausende Menschen fliehen vor den Fluten. Drei Wochen nach dem katastrophalen Monsun und den daraus resultierenden heftigen Regenfällen im Norden bedroht die Flutwelle die Menschen in der pakistanischen Provinz Sindh. Im Süden des mehr…

Ausland > Politik

Überflutung Pakistan: 20 Millionen Betroffene- erste Cholera-Fälle

Der Premierminister von Pakistan, Yusuf Raza Gilani, hat in einer Rede zu den Feierlichkeiten zur Unabhängigkeitserklärung die Zahl der von den Überflutungen betroffenen Menschen auf 20 Millionen geschätzt, weit mehr als die UN bislang angab (14 Millionen Menschen).  Pakistan erhielt seine Unabhängigkeit vom britischen Imperium vor 63 Jahren, doch die mehr…

Ausland > Politik

Flut in Pakistan: Regierung ruft Roten Alarm für Sindh-Provinz aus, bislang 1600 Tote

Die Flut in Pakistan erreicht zusehends auch die südlichen Provinzen des Landes, für die Provinz Sindh hat die pakistanische Regierung den Roten Alarm ausgelöst. Bislang sind in der größten Flutkatastrophe in der Geschichte Pakistans über 1600 Menschen gestorben. Die Sindh-Provinz (an der Grenze zu Indien und am Indischen Ozean) ist mehr…

Ausland > Politik

Kaschmir-Konflikt: Neun Tote bei Protesten

Neun Menschen starben bei Protesten auf der indischen Seite des Kaschmir, schon seit sechs Wochen schwelt der Konflikt zwischen indischen Sicherheitskräften und Gruppen, die für eine Sezession des Kaschmir oder den Anschluss an Pakistan fordern. Insgesamt wurden in den letzten Wochen 27 Menschen bei gewaltsamen Auseinandersetzungen getötet. Vier der Demonstranten mehr…

Politik

Pakistan: Flutwelle tötet über 800 Menschen, eine Million Menschen betroffen

Die Flutwelle im Nord-Westen von Pakistan hat über 800 Menschen getötet, 400.00 Menschen sind Obdachlos. Manuel Bessler, UN-Koordinator für Nothilfe in Pakistan (UNOCHA) spricht sogar von über einer Million Menschen, die von den tagelangen Regenfällen und der Flutwelle unmittelbar betroffen sind. Pakistanische Behörden sprechen von der größten Flut-Tragödie in der mehr…

Wirtschaft

Iran und Pakistan vereinbaren Gas-Pipeline

Am gestrigen Abend haben der Iran und Pakistan in Istanbul einen Vertrag über den Bau einer Gas-Pipeline unterschrieben. Das 7,6 Milliarden Dollar teure Projekt soll Pakistan mit iranischem Gas aus der iranischen Provinz Fars versorgen. Die Planungen in der Vergangenheit sahen auch eine Versorgung Indiens vor, allerdings hat sich Indien mehr…