Tag "actiquick"

Newsticker

Perillaöl hat den überlegenen Omega-3-Gehalt – Perilla ist nicht gleich Perilla!

Ganz klar, Perillaöl, hat unter den pflanzlichen Ölen den überlegenen Gehalt von Omega-3. Zumal in unserer aktuellen Ernährung ein deutliches Ungleichgewicht zwischen entzündlichem Omega-6 und anti-entzündlichem Omega-3 besteht, kann es mehr als ratsam sein, auf dieses Öl zu setzen. Es überzeugt durch den hohen Gehalt von mindestens 50 % ALA, mehr…

Newsticker

Holen Sie sich Omega-3 – in der Qualität, die Ihrer Gesundheit wirklich nutzt!

Zuerst die negative oder die positive Nachricht? Die Negative: Gerade jene Öle, die in der Küche am häufigsten genutzt werden, wie Leinöl oder das der Perillapflanze, bieten zwar einen hohen Gehalt an pflanzlichen Omega-3 Fettsäuren. Die enthaltene Alpha-Linolsäure ist allerdings auch besonderes anfällig gegenüber Sauerstoff, Licht und Hitze. Haltbarkeit ist mehr…

Newsticker

Gehen Sie den smarten Weg – mit Ölen und Fetten in der Küche

Backen, braten, kochen, das Anrichten von Salaten – alltägliche Tätigkeiten bei der Zubereitung leckerer Speisen und kulinarischer Köstlichkeiten. Genauso selbstverständlich verwenden wir dabei unterschiedlichste Öle und Fette, immer in der Überzeugung – oder zumindest der Hoffnung – die richtige und gesundheitsdienliche Entscheidung zu treffen. Erfahren haben wir längst, dass pflanzliche mehr…

Newsticker

Vorsicht vor Gentechnik-Sojaöl

Wie so oft, heißt es auch beim Sojaöl, das Kleingedruckte zu lesen – und möglichst zu verstehen. Der Kasus Knacktus liegt in der Kennzeichnungspflicht der gentechnisch veränderten Inhalte. Oder besser gesagt, im jenem Schwellenwert, ab dem darauf hingewiesen werden muss. Der Zahl, dass über 80 % aller Sojaimporte nach Deutschland mehr…

Newsticker

Vorsicht beim Einsatz raffinierter Speiseöle

Es ist natürlich ein sinnvoller, geradezu wunderbarer Gedanke, dass bei raffinierten Ölen durch die hohe Erhitzung sämtliche im Öl enthaltenen verderblichen Stoffe entfernt werden. Ein interessanter Ansatz, Oxidation gar nicht erst aufkommen zu lassen. Verbleibt leider die vollkommen logische Kehrseite der Medaille. Selbstverständlich leiden auch die in Ernährungshinsicht bedeutsamen Bestandteile mehr…

Newsticker

Wertvolles Omega 3 mutiert zum Killer – Gründe und Lösungen

Der Gedanke liegt nahe, man könne sich mit den auf dem Markt gebotenen Speiseölen mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren bestens, ausgiebig und reichlich versorgen. Wo viel drin ist, wird der Körper sich schon die notwendigen Stoffe herausfiltern können, so meint man. Ein Schlemmerparadies der lebenswichtigen Inhaltsstoffe geradezu. Weit gefehlt, der informative mehr…

Newsticker

Finger weg von trans-Fett Säuren – Teil 2 – MegaRot® als gesunde Antwort

Gehärtete Fette sind lukrativ, allemal. Schließlich machen Sie das Fett vor allem haltbar. Allerdings nur als Werkzeug beim Frittieren oder Braten. Undenkbar, was in der Pommesbude an der nächsten Ecke passieren würde, wenn die verwendeten Fette nicht haltbar wären. Ist das wirklich so? Nun ja, nicht ganz. Schließlich kann man mehr…

Newsticker

Finger weg von trans-Fett Säuren – Teil 1 – MegaRot® als gesunde Antwort

Kleine Kinder entdecken ihre Welt. Sie lernen, wie sich etwas anfühlt, wie es riecht oder schmeckt, und Sie begreifen – hoffentlich, bevor sie sich verbrannt haben – dass eine Herdplatte heiß und schlimm und schmerzhaft sein kann. Für Sie als Erwachsene ist mancher Prozess durchaus schwieriger zu verstehen. Ungünstige bis mehr…

Newsticker

Fett ist nicht gleich Fett – Klasse statt Masse

Die Diskussion um positive oder möglicherweise schädliche Effekte der Fette ist in regem Gange. Nur Informationen und Fakten helfen, die Debatte vernünftig und sinnvoll zu führen. Damit wir nicht schlichtweg am Sinn der Sache vorbeireden und vorbeidenken, ist es zunächst einmal wichtig sich bewusst zu machen, dass unterschiedliche Fette und mehr…

Newsticker

Fette – ein wichtiger Baustein im Rahmen unserer Ernährung

Das Zauberwort der ausgeglichenen Ernährung heißt »Makronährstoffe«. Verstehen kann man diese Stoffe als Energielieferanten des Körpers. Ob aus dem Blickwinkel der menschlichen Evolution oder ganz bodenständig von den alltäglich an uns gestellten Anforderungen betrachtet: Der Körper nimmt sich, was er braucht – so es ihm denn geboten und angeboten wird. mehr…

Seite 1 von 212