Newsticker

Vermittlung von Mediatoren: Das neue mediationsZentrum allgäu

Streitigkeiten und Konflikte in Familie, Beruf und Unternehmen müssen nicht immer vor Gericht ausgetragen werden. Mediationen bieten clevere Alternativen – und Win-Win-Chancen für beide Seiten.
Die Wirtschaftsjuristin und hauptberufliche Mediatorin Stephanie Swoboda hat Anfang 2014 in Kempten im Allgäu das mediationsZentrum allgäu gegründet. Das mediationsZentrum allgäu vermittelt in familiären und beruflichen Streitigkeiten ebenso wie bei Konflikten in und zwischen Unternehmen.

Im privaten Bereich sind es vorwiegend Trennungen, Scheidungen und Sorgerechtsregelungen die zu Konflikten führen. Aber auch Streitigkeiten um das Erbe, in Patchworkfamilien oder in häuslichen Pflegesituationen erfordern das Fingerspitzengefühl und Know-how der ausgebildeten Mediatorin und ihres Teams.
Im Unternehmensbereich geht es unter anderem um Nachfolgeregelungen, Mobbing, interne Auseinandersetzungen in Abteilungen und Führungsteams oder Wettbewerbsstreitigkeiten.

Die Vorteile einer Mediation überzeugen: Sie ist zumeist kostengünstiger als gerichtliche Auseinandersetzungen, schneller, flexibler und lösungsorientierter. Der größte Gewinn liegt aber in der Einigung an sich. Während es vor Gericht meistens einen Verlierer gibt, oder sogar beide Parteien unzufrieden nach Hause gehen, strebt eine Mediator immer eine Win-Win-Situationen an, mit denen sich alle Beteiligten identifizieren können.
So entstand auch der Leitspruch des mediationsZentrum allgäu: “Wir vermitteln Lösungen bei denen es am Ende nur Gewinner gibt”. Die Gründerin Stephanie Swoboda ergänzt: “Das Ziel unserer Arbeit ist vor allem dann erreicht, wenn die Menschen wieder miteinander reden und sich respektieren.”
Im mediationsZentrum allgäu trifft man auf unterschiedliche Mediatoren mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Persönlichkeiten und beruflichen Ausprägungen. Vermittelt wird immer der oder die zu einer Aufgabenstellung am besten passende Mediator oder Mediatorin.
Flankiert werden die Mediationen durch ergänzende Coachings und Workshops in den Bereichen Stressmanagement, Burn-Out, Konfliktmanagement und gewaltfreie Kommunikation.
Detaillierte Informationen zum mediationsZentrum allgäu finden Sie unter www.mediationszentrum-allgaeu.de

Stephanie Swoboda ist die Gründerin und Leiterin des Mediationszentrums Allgäu. Nach ihrem Studium zur Wirtschaftsjuristin absolvierte sie ein spezielles Masterstudium im Bereich Mediation. Seit 2011 ist sie hauptberufliche als Mediatorin im Bereich Familienmediation und Konfliktmanagement in Unternehmen tätig. Anfang 2014 gründete sie in Kempten das mediationsZentrum allgäu als Vermittlungszentrale für professionelle Mediation im privaten Bereich, Berufsumfeld und für Unternehmen.

Pressekontakt
mediationsZentrum allgäu
Stephanie Swoboda
Beethovenstraße 2

87435 Kempten (Allgäu)
Deutschland

E-Mail: info@mz-allgaeu.de
Homepage: http://www.mediationszentrum-allgaeu.de/
Telefon: +49 831 / 930 631 100

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>