Newsticker

Nach der SteelStore Übernahme durch NetApp sichert das Nürnberger IT-Systemhaus teamix GmbH die volle Integration in die Backup as a Service Lösung FlexVault zu

Die Backup as a Service Lösung FlexVault des Nürnberger IT-Systemhauses teamix GmbH ist bereits mit der SteelStore Technologie kompatibel. Diese Kompatibilität wurde durch die bestehende Riverbed-Partnerschaft unterstützt, da die SteelStore Technologie bereits seit Frühjahr 2014 im Einsatz ist. Dies ermöglicht die vollumfängliche Unterstützung aller Cloud-Protokolle und Schnittstellen bei FlexVault.

Oliver Kügow, Geschäftsführer der teamix GmbH, freut sich über den NetApp-Zukauf: “Wir freuen uns, dass NetApp den Mehrwert der Riverbed Technologie in sein eigenes Portfolio aufgenommen hat und es uns so möglich ist, die FlexVault BaaS Dienste in noch engerer Abstimmung mit NetApp anzubieten.”

Die Integration von Steelstore in die FlexVault Backup-Plattform bietet dem Nutzer ein noch höheres Maß an Sicherheit, da die Kundendaten bereits vor der Übertragung verschlüsselt werden. Des Weiteren steigt die Effizienz, sowohl bei Übertragung als auch bei Speicherung der Daten, weil bewährte und bekannte Deduplizierungsmethoden der Firma Riverbed implementiert sind.

NetApp Steelstore ist nicht nur mit FlexVault kompatibel, sondern auch mit allen bekannten Software-Produkten führender Backup-Hersteller. Somit bietet die Kombination aus NetApp Storage, Steelstore Technologie und FlexVault Backup as a Service die ideale Lösung für alle Kunden, die moderne Backup-Strategien mit Cloud-Integration wünschen.

Pressekontakt
teamix GmbH
Susanna Zsoter
Südwestpark 43

90449 Nürnberg
Germany

E-Mail: susanna.zsoter@teamix.de
Homepage: http://www.teamix.de
Telefon: 09113099982

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>