Newsticker

Jacoby & Cie. AG – erfolgreiche Merger-Beratung bei Automotive-Zukauf

Ausgewählte Unternehmen aus dem Mittelstand mit einem hervorragenden internationalen Ruf machen den Kern des Beteiligungsportfolios einer renommierten deutschen Beteiligungsgesellschaft aus. Mit dem Zukauf eines Automobilzulieferers hat die Gesellschaft ihr Portfolio im April 2014 weiter gestärkt. Begleitet wurde der Übernahmeprozess von der Stuttgarter Jacoby & Cie. AG.
Beteiligungen im Maschinen- und Anlagenbau, in der Mess- und Automatisierungstechnik, in der Bauzuliefer- und in der Automobilzulieferindustrie machten bis zum Herbst 2012 die Schwerpunkte des Portfolios einer renommierten deutschen Beteiligungsgesellschaft aus. Gegen Ende des Jahres 2012 fiel die Entscheidung, den Automobilbereich um eine weitere Beteiligung zu verstärken. Das Ziel war einen Automotivezulieferer mit rund 2.000 Mitarbeitern aufzukaufen. Die Wahl für die Begleitung der Übernahme fiel auf die Stuttgarter Jacoby & Cie. AG, die in diesem Bereich bereits umfangreiche Erfahrungen vorweisen konnte. Im Rahmen einer umfassenden Strategieberatung schlug Jacoby & Cie. die Durchführung des Zukaufs in drei Phasen vor.
Innerhalb der Pre-Merger-Phase musste zunächst das Verständnis des potenziellen Investors für die komplexe Automotivebranche intensiviert werden. Im Anschluss daran wurde eine sorgfältige Commercial Due Diligence Prüfung durchgeführt, um eine Kaufentscheidung zu untermauern. Sie führte dank der erfreulichen Ergebnisse zur Zustimmung der Geschäftsführung zum Unternehmenskauf. In der Post-Merger-Phase leistete Jacoby & Cie. Unterstützung dabei, die bisherigen Einschätzungen zu überprüfen. Dabei wurden die internen und externen Prozesse analysiert, es erfolgte eine erneute Strategieberatung sowie eine Kostenanalyse. Eine fundierte Bewertung der Finanzierung schloss diese Phase ab. In der dritten Phase mussten nachhaltige Kontroll- und Steuerungskennzahlen erarbeitet und ein priorisierter Maßnahmenkatalog erstellt werden. Durch ein objektives Unternehmensreporting auf monatlicher Basis entstand ein Überblick über die aktuelle Markt- und Kostensituation einschließlich der Wirtschaftlichkeit und Rentabilität.
Die Strategieberatung wurde während der gesamten Projektlaufzeit von Jacoby & Cie. im direkten Austausch mit allen Teilhabern und mit der Geschäftsführung durchgeführt. Das gewährte Interimsmandat für die Bereiche Strategie, Finanzen und Controlling wurde von der Beratungsfirma kompetent besetzt. Abgerundet wurde die professionelle Begleitung durch eine transparente Bewertung aller relevanten Zahlen und durch eine offene Kommunikation mit allen Beteiligten. Insgesamt erwies sich das professionell durchgeführte Interimsmandat als wertvoller Baustein in der Pre- und Post-Merger-Phase. Es hatte einen erheblichen Anteil am nachhaltig erfolgreichen Erwerb des Automotivezulieferers.

Pressekontakt
Jacoby & Cie. AG
Alexander Grund
Zeppelinstraße 10

73760 Ostfildern-Kemnat
Deutschland

E-Mail: kontakt@jacoby-cie.de
Homepage: http://www.jacoby-cie.de
Telefon: +49 (0)711 / 69 36 505

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>