Newsticker

Gut schlafen – besser schlafen – Boxspringbett

In der globalisierten Welt ist es eigentlich verwunderlich, dass sich im Bereich Betten und Schlafen die positiven Erfahrungen aus skandinavischen Ländern und Nordamerika bisher so wenig ausgewirkt haben. Auch die international führenden 5-Sterne Hotels bauen nicht ohne guten Grund seit vielen Jahren auf die Boxspringbetten. Warum sollen wir in Deutschland schlechter schlafen und uns mit weniger als dem international gängigen Schlafstandard zufrieden geben? Sollten wir nicht – sagen die Möbelisten. Denn ihr erklärtes Ziel ist es den Komfort und das Schlaferlebnis mit Ihren eigens entwickelten Boxspringbetten nach Deutschland zu bringen.

“Tiefschlaf” gefällig? Vom “Mondschein” bis zur “Morgenröte”
Boxspringbetten nach Deutschland zu bringen ist das erklärte Ziel der Möbelisten. Nicht ohne Grund gehören die Boxspringbetten aus dem Onlineshop zu den Bestsellern überhaupt. Für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel ist das passende Modell dabei. Die Designer von “Studio Berlin” sind besonders auf ihre vier Spitzenmodelle ganz besonders stolz. Angefangen beim Einsteigermodell für Kenner “Continental Sultan” über das souveräne Modell “Morgenröte”, dem Premiummodell mit Tonnentaschenfederkernmatratze “Tiefschlaf” bis hin zur absoluten Luxusvariante mit Rosshaar-Polsterung “Mondschein Deluxe”. Alle vier Modelle sind von Kopf bis Fuß konfigurierbar. Der Kunde kann sich sein individuelles Bett zusammenstellen, wie er das möchte. Beim Modell “Tiefschlaf” zum Beispiel kann aus 16 Stofffarben, 3 Härtegraden der Matratze, 12 unterschiedlichen Bettgrößen, 4 Kopfteilen, 4 Fußvarianten und 3 Toppern frei gewählt werden. Besonders chic ist die Option das Kopfteil in einer anderen Farbe als den Bettkorpus wählen zu können das ermöglicht weitere individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Möbelisten und Ihr ultimatives Schlafkonzept
“Uns ist es auch bei diesen Modellen besonders wichtig, uns durch qualitativ hochwertige Ware zu fairen Preisen von der Masse der Online-Möbelhändler abzusetzen”, so der Geschäftsführer Tobias Engelbauer, der die Produktion und die Qualitätskontrolle der Boxspringbetten beaufsichtigt. “Wir haben uns bei diesen Boxspringbetten qualitativ an den Besten der Besten orientiert. Unser Ziel war es Boxspringbetten anzubieten, die bei höchster Qualität am Markt neue Maßstäbe hinsichtlich des Preises setzen. Das ist uns gelungen. Vergleichbare Betten kosten am Markt nicht selten 3-4 mal so viel wie bei uns. Aktuell befinden wir uns in Verhandlungen mit einigen namhaften Hotels die sehr gerne auf unsere Boxspringbetten umrüsten möchten. Das Modell ‚Tiefschlaf‘ wird in den regulären Zimmern und das Modell ‚Mondschein Deluxe‘ in den besseren Suiten seinen Platz finden. Diese Resonanz von sehr guten Hotels auf unsere Qualität und unseren unschlagbaren Preis machen mich besonders stolz und bestätigen genauso für unsere Kunden, dass unsere Boxspringbetten große Klasse haben”, so Engelbauer abschließend.

Pressekontakt
Möbelisten UG (haftungsbeschränkt)
Jamil Malik
Marthashof 9

10435 Berlin
Deutschland

E-Mail: malik@moebelisten.de
Homepage: http://www.moebelisten.de
Telefon: 017610185653

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>