Newsticker

Ehemaliger US-Präsident Bush vermisst Vorzüge des Amts

Der ehemalige Präsident der USA, George W. Bush, vermisst die Vorzüge des Präsidenten-Amts. In einer Rede vor 3.000 Menschen im US-Bundesstaat Florida sagte Bush am Samstag, dass er die Annehmlichkeiten der Air Force One vermisse. Auch die Tatsache, während seiner Amtszeit nie in einem Verkehrsstau gestanden zu haben, sei sehr angenehm gewesen.

Am Meisten vermisse der 43. Präsident der USA allerdings, der Oberbefehlshaber des US-Militärs zu sein. In seiner 30-minütigen Rede redete Bush darüber, wie es gewesen sei, den Salut der Soldaten zu erwidern. George W. Bush ist zur Zeit in den USA unterwegs, um seine Memoiren vorzustellen.

Diese Meldung aus Washington wurde am 13.11.2010 um 19:35 Uhr mit den Stichworten USA, Militär, Literatur, Leute übertragen.

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>