Newsticker

Der “Cloud Partner 2015″ teamix GmbH hilft anderen IT-Systemhäusern beim risikofreien Einstieg in den Backup as a Service Markt

Im Herbst 2014 launchte der Storage-Hersteller NetApp das Programm “NetApp zertifiziertes Backup as a Service made in Germany” und autorisierte wenige IT-Häuser als Partner. Hierbei erfüllte das Nürnberger Systemhaus teamix GmbH mit seiner Backup as a Service Lösung “FlexVault” als einer der ersten Partner die strengen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen.

Da geschäftskritische Daten das Herzstück jedes Unternehmens sind, suchen Kunden vermehrt nach Möglichkeiten zum Schutz ihrer Daten. Der Markt für Backup und Recovery Produkte wächst daher und IT-Systemhäuser sind mit steigenden Anfragen hinsichtlich Lösungen zur Datensicherung konfrontiert.

“Der Invest und die Dauer der Entwicklung einer marktfähigen Lösung stellt eine große Hemmschwelle für viele IT-Systemhäuser dar. Aus diesem Grund haben wir ‚FlexVault‘ mit einem Resellerprogramm entwickelt. Wer sich entscheidet ‚FlexVault‘ Reseller zu werden kann seinen Kunden direkt und ohne einen Invest tätigen zu müssen eine marktfähige und sichere Backup-Lösung anbieten.”, so Oliver Kügow, Geschäftsführer der teamix GmbH

Im Rahmen des Launches der zweiten Backup as a Service Partner Welle konnte teamix als erster Partner ein Resellerprogramm mit inzwischen sieben Resellern, die bereits erfolgreich Backup as a Service bei ihren Kunden platzieren, präsentieren und wurde von NetApp Deutschland GmbH für sein Engagement zum “Cloud Partner 2015″ ausgezeichnet.

“Über die Auszeichnung zum ‚Cloud Partner 2015‘ und die damit verbundene Würdigung unserer Resellerfähigkeit freuen wir uns ganz besonders. Dies zeigt uns erneut, dass wir mit FlexVault die richtige strategische Entscheidung getroffen haben.”, so Oliver Kügow, Geschäftsführer der teamix GmbH.

Wolfgang Herold, Bereichsleiter für Cloud-Lösungen und Reseller-Ansprechpartner bei teamix ergänzt: “Das FlexVault Resellerprogramm bietet neben dem schnellen time-2-market die Option zwischen einer Whitelabel Lösung und provisionsbasiertem Modell. Zudem gehen die Reseller kein Risiko ein, da teamix ihnen Kundenschutz zusichert. Dies bedeutet, dass sie bei Erfolg im BaaS Segment aus dem Vertrag austreten können und ihre Kunden auf einen eigenen Backup Dienst onboarden können.”

FlexVault ist eine bei der teamix GmbH gehostete Plattform, die zur dezentralen Sicherung von Backups für Desasterfälle dient. FlexVault erfüllt strengste Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien, von der Übertragung der Daten bis hin zur dezentralen Sicherung am zweiten Standort. Neben den hohen Sicherheitsstandards sind guter Service, hohe Verfügbarkeit und uneingeschränkter Datenschutz die Basis auf denen FlexVault gebaut wurde.

Mit den Services aus der teamix Cloud, zu denen neben FlexVault virtuelle Datacenter und Managed Hosting, sowie weitere Cloud Services gehören, reagierte die teamix GmbH bereits frühzeitig auf das Wachstumsfeld “Cloud Computing”, welches künftig eine zentrale, integrierte Säule in der IT-Infrastruktur von Unternehmen darstellen wird. Mithilfe von Cloud Computing Diensten können Unternehmen Rechenleistungen, Speicherkapazitäten und Software in dem Umfang mieten, wie sie tatsächlich benötigt werden. Somit sparen sie Kosten und werden deutlich flexibler.

Pressekontakt
teamix GmbH
Susanna Zsoter
Südwestpark 43

90449 Nürnberg
Germany

E-Mail: susanna.zsoter@teamix.de
Homepage: http://www.teamix.de
Telefon: 09113099982

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>