Newsticker

Charlie Sheen will seine beiden Ex-Frauen zurück

Der US-Schauspieler Charlie Sheen will seine beiden Ex-Frauen Brooke Mueller und Denise Richards zurück. Gegenüber dem Internet-Dienst “TMZ” sagte der 45-Jährige, er wäre bereit Millionen auszugeben, damit sie wieder in seiner Nähe wären. Sheen hat seinen Makler damit beauftragt, zwei Häuser in Sheens exklusiver Nachbarschaft Mulholland Estates in Los Angeles zu finden, damit Mueller und Richards jeweils eines davon beziehen können.

Darüber hinaus ist Sheen bereit alles zu bezahlen, was nötig ist, damit die vier Kinder, die er mit beiden Frauen gezeugt hat, in seiner Nähe aufwachsen. So könnten die Kinder auch ihre jeweiligen Halbgeschwister kennen lernen. Bisher haben sich weder Mueller noch Richards zu Sheens Plänen geäußert.

Diese Meldung aus Los Angeles wurde am 21.02.2011 um 16:22 Uhr mit den Stichworten USA, Leute, Familien übertragen.

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>