Newsticker

bien-zenker, living-haus, hausbau-infotag

Was ist Subliminal Therapie?
Die Subliminal Therapie ist weltweit auch als Yager Therapie bekannt und ist somit nach ihrem Entdecker Dr. Edwin Yager benannt. Dr. Yager ist Professor an der psychiatrischen Fakultät der Universität von Kalifornien in San Diego, USA, sowie Gründer und Präsident des Subliminal Therapy Institute.
Es ist mittlerweile bekannt und auch gut untersucht, dass wir Menschen nur einen sehr kleinen Teil unseres geistigen Potentials nutzen, nämlich den rationalen, logischen Verstand. Dr. Yager hat nun herausgefunden, wie man durch eine Abfolge logischer Schritte, jene Fähigkeiten des Geistes nutzen kann, welche die meisten Menschen, z.b. aufgrund ihrer Erziehung, bisher nicht kannten oder ignorierten. Um zu verstehen, wie Subliminal Therapie diese für den Verstand nicht greifbaren Fähigkeiten aktiviert, ist es hilfreich eine Idee von Aufbau und Funktion des Geistes haben.

Instanzen des Geistes
Als Vorbemerkung ist es wichtig sich zu vergegenwärtigen, dass der Geist, der den Körper beseelt, mit all seinen Funktionen und Fähigkeiten, zu jeder Zeit aktiv und ansprechbar ist.

Das Wachbewusstsein
Mit dem Wachbewusstsein verbinden wir das logische, rationale, analytische Denken, also den Verstand. Wir wachsen mit der Überzeugung auf, dass dieser Teil des Geistes der Wichtigste, Größte oder sogar Einzige ist. Es ist heutzutage allerdings hinlänglich bewiesen, dass dies ein Irrtum ist. Die Fähigkeiten, die wir unter dem Begriff “Verstand” subsummieren, machen nur einen verschwinden kleinen Teil unserer gesamten geistigen Fähigkeiten aus.

Das Unterbewusstsein
Das Unterbewusstsein ist eine unendlich große Bibliothek, in der jede noch so kleine Erfahrung, die wir seit unserer Geburt gemacht haben, abgelegt ist. Jedes Mal wenn wir eine neue Erfahrung machen, etwas Neues lernen, wird diese “Geschichte” quasi auf einer neuen Seite aufgeschrieben. Die Summe all unserer Erfahrungen repräsentiert unsere Werte, Fähigkeiten, persönlichen Grenzen, Glaubenssätze und der darauf basierenden, automatisch ablaufenden Gedanken und Handlungen (Gewohnheiten). Diese nicht mehr bewusst wahrgenommenen Abläufe, bestimmen unser Leben zu über 90%.

Das Überbewusstsein
Im Überbewusstsein liegen jene Fähigkeiten des Geistes, die mit dem Verstand nicht greifbar sind, wie z.b. die Intuition. Das Überbewusstsein kommuniziert mit ihnen u.a. über ein “Buchgefühl” oder eine “innere Stimme”. Die Fähigkeiten des Überbewusstseins können jederzeit genutzt werden.

Wie funktioniert die Subliminal Therapie?
Manchmal machen wir negative Erfahrungen, die wir aus irgendwelchen Gründen nicht korrekt verarbeiten konnten, z.b. weil wir noch zu jung waren. Im Unterbewusstsein, d.h. in unserer unendlich großen Bibliothek, ist auf irgendeiner Seite, in irgendeinem Buch, diese “Geschichte” niedergeschrieben, welche uns negativ beeinflusst. Während der Subliminal Therapie unterstützt der Therapeut den Patienten nun dabei, die Kommunikation mit dessen Überbewusstsein zu etablieren und führt ihn in einer bestimmten Abfolge durch den therapeutischen Prozess, in dessen Verlauf das Überbewusstsein des Patienten “angeleitet” wird, das Problem ursächlich zu lösen. Metaphorisch gesagt, hat dieser Teil unseres Geistes (das Überbewusstsein) Fähigkeiten, die negative “Geschichte” umzuschreiben, d.h. die nicht verarbeitete Erfahrung nachträglich, im Hintergrund, zu verarbeiten.

Vorstellung – Institut für angewandte Tiefenhypnose
Das Institut für angewandte Tiefenhypnose liegt in direkter Nähe zur Hansestadt Bremen. Hier beschäftigt man sich seit vielen Jahren mit der Wissenschaft der Hypnose in Theorie und Praxis. Da jeder Mensch einzigartig ist und seine ganz individuellen Bedürfnisse oder Problembewältigungsstrategien hat, wird auf übliche Behandlungsprogramme größtenteils verzichtet. Stattdessen liegt jeder Therapie ein ganzheitlicher Behandlungsansatz zugrunde, welcher Geist, Körper und Seele als symbiotische Verbindung betrachtet.

Pressekontakt
Institut für angewandte Tiefenhypnose
Patrick Thoms
Meislahnstraße 4

28832 Achim
Deutschland

E-Mail: info@hypno-institut.com
Homepage: http://hypnosebremen.net/
Telefon: 04221 122 59 33

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>