Newsticker

Besucherrekord nach WM-Aktion – Größte Geschenkaktion aller Zeiten brachte Bäckerei extremen Zulauf

So viele Brötchen wie in den letzten Wochen sind wohl noch nie verschenkt worden: Die Bäckerei Büsch hat wegen eines WM-Versprechens über eine Million Brötchen kostenlos an ihre Kunden abgegeben. Allein nach dem ungeahnten 7:1-Sieg der Deutschen über Brasilien waren es mehrere 100.000 Brötchen.

Der Ansturm auf die Bäckerei ist noch gar nicht vorbei: Viele Kunden werden auch in den nächsten Tagen noch in die Filialen kommen, um ihre Gutscheine einzulösen. Denn dort, wo aufgrund der großen Nachfrage kurzzeitig die Brötchen ausgegangen waren, gab es Gutscheine für die Kunden.

“Die WM-Aktion hat uns einen absoluten Besucherrekord gebracht”, resümiert Norbert Büsch, Geschäftsführer der “Fröhlichen Bäckerei”. “Unsere Mitarbeiter hatten zwar alle Hände voll zu tun, aber die Stimmung an den Ladentheken war phänomenal. Wir haben so viele neue Kunden wie nie in unseren Filialen kennengelernt. Eine Aktion dieser Art werden wir auf jeden Fall wiederholen!”

Die Bäckerei Büsch hatte vor der Fußball-Weltmeisterschaft versprochen, ihren Kunden für jedes Tor, das die deutsche Nationalmannschaft schießt, jeweils ein Brötchen zu schenken. Während der vier Aktionswochen hatte sich jeder Büsch-Kunde also insgesamt 18 kostenlose Brötchen abholen können.

Die hochauflösenden Pressefotos finden Sie zum Download unter www.baeckerei-buesch.de/presse

Pressekontakt
Bäckerei Büsch GmbH
Jasmina Karajkovic
Krummensteg 135

47475 Kamp-Lintfort
Deutschland

E-Mail: jasmina.karajkovic@edeka.de
Homepage: http://www.baeckerei-buesch.de
Telefon: 02842/9633-5072

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>