Archiv für June, 2011 | Monatliches Archiv

Newsticker

Deutsche Banken und Versicherungen beteiligen sich an Hilfspaket für Griechenland

Die deutschen Banken und Versicherungen haben sich mit dem Bundesfinanzministerium auf eine freiwillige Beteiligung an einem zweiten Hilfspaket für Griechenland in Höhe von 3,2 Milliarden Euro geeinigt. Das teilte Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Donnerstag nach einem Treffen mit Branchenvertretern in Berlin mit. Die Banken und Versicherungen seien insgesamt mit mehr…

Newsticker

Beyoncé Knowles wollte eigentlich mit 30 Jahren Kinder kriegen

Die US-Sängerin Beyoncé Knowles hat ursprünglich geplant, im Alter von 30 Jahren Nachwuchs zu bekommen, wenige Monate vor ihrem 30. Geburtstag scheint sie jedoch nicht mehr so sicher. “Ich habe auch immer gesagt, dass ich mit 30 aufhöre. Das werde ich nicht tun. Gott allein weiß”, sagte der Popstar in mehr…

Newsticker

Bremen: Grüne stimmen Koalitionsvertrag zu

In Bremen stehen die SPD und die Grünen kurz vor dem Abschluss ihres Regierungsbündnisses. Die Mitglieder der Grünen votierten am Montag mehrheitlich für den über vier Wochen ausgehandelten Koalitionsvertrag. Die Sozialdemokraten hatten bereits am Samstag auf einem Landesparteitag mit großer Mehrheit zugestimmt. Die Unterzeichnung des Vertrages ist für Dienstag geplant. mehr…

Newsticker

Bericht: Linke will Israel-Gegnern den Rücken stärken

Die Bundestagsfraktion der Linken will mit einem neuen Beschluss den Israel-Kritikern aus den eigenen Reihen den Rücken stärken. In einem Entwurf, der der “Welt” vorliegt, heißt es: “Es ist nicht hinnehmbar, wenn einer Kritik an der Politik der israelischen Regierung mit dem Vorwurf des Antisemitismus begegnet wird. Wir werden nicht mehr…

Newsticker

Irak: Zwei US-Soldaten getötet

Im Nordirak sind am Sonntag zwei US-Soldaten getötet worden. Dies teilte das US-Militär mit. In der Stellungnahme gab das US-Militär keine weiteren Details über die näheren Umstände bekannt. Mit den Tötungen der beiden Soldaten ist der laufende Monat der blutigste seit Mai 2009. Insgesamt sind seit dem US-Einmarsch in den mehr…

Newsticker

Stresstest: Stuttgart-21-Gegner sind verärgert

Die vorzeitige Bekanntgabe des Stresstest-Ergebnisses zum Milliarden-Projekt Stuttgart 21 aus dem Umfeld der Bahn hat die Projektgegner verärgert. Gangolf Stocker, einer der Väter des Protests von der Initiative “Leben in Stuttgart – kein Stuttgart 21″ , hat allerdings damit gerechnet, dass schon vor der Präsentation Ergebnisse ans Tageslicht kommen. Das mehr…

Newsticker

Koch-Mehrin gibt Sitz in EU-Forschungsausschuss auf

Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin wird auf den Sitz im Forschungsausschuss des EU-Parlaments verzichten. Wie ein Sprecher mitteilte, werde sie in einen anderen Ausschuss wechseln. Damit reagiert Koch-Mehrin auf die vorangegangene scharfe Kritik deutscher Wissenschaftsorganisationen. Der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, Peter Gruss, sprach von einem “verheerenden Signal, wenn sich jemand für die mehr…

Newsticker

DAX am Morgen mit deutlichen Gewinnen

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmorgen zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Kurz vor 9:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 7.222,74 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,03 Prozent gegenüber dem Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilscheine von VW, Daimler und BMW. Die Aktien von Telekom, mehr…

Newsticker

Zeitung: Staatsanwaltschaft kann im Fall Barschel auf fremdes Haar zurückgreifen

Die Lübecker Staatsanwaltschaft kann im Fall Uwe Barschel bei der Suche nach einem genetischen Fingerabdruck auf ein fremdes Haar zurückgreifen, das im Hotelbett des Politikers gefunden wurde. Das berichtet die Tageszeitung “Die Welt” (Freitagausgabe) unter Berufung auf bisher unveröffentlichte Ermittlungsakten. Demnach belegen zwei Schweizer Asservatenlisten aus den Jahren 1987 und mehr…

Newsticker

Deutscher Wetterdienst weitet Unwetterwarnungen aus

Der Deutsche Wetterdienst hat seine Unwetterwarnungen ausgedehnt. Demnach gelten für auf Teile von Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen und Hessen die Warnungen vor schweren Gewittern mit Sturmböen, heftigem Starkregen und Hagel bis zum frühen Mittwochabend. Die Gewitterfront zieht weiter ostwärts. In ihren südlichen Bereichen hängt sie etwas zurück. Im Westen (Münsterland, Rheinland, mehr…

Seite 1 von 41234