Archiv für December, 2010 | Monatliches Archiv

Newsticker

Weißrussland droht OSZE

Weißrussland hat der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) damit gedroht, ihr Büro in der Hauptstadt Minsk zu schließen. Die OSZE hatte zuvor Kritik an der Wiederwahl von Staatschef Alexander Lukaschenko geäußert. Die Wahl war von Fälschungsvorwürfen überschatteten worden. Bundesaußenminister Guido Westerwelle kritisierte die Ankündigung: “Die Entscheidung zur mehr…

Newsticker

Wetter: Neujahrsnacht bleibt trocken

In der Neujahrsnacht bleibt es zunächst meist trocken, aber überwiegend stark bewölkt. Örtlich bildet sich Nebel. In der zweiten Nachthälfte kommt im Norden etwas Schnee oder Regen mit Glättebildung auf. Dieses neue Niederschlagsgebiet erreicht bis zum Morgen etwa eine Linie südliches Nordrhein-Westfalen, nördliches Hessen und nördliches Sachsen. Die Temperatur sinkt mehr…

Newsticker

Skype entschuldigt sich mit Gutschein für Ausfall

Der Internet-Telefonie-Anbieter Skype hat sich für den Ausfall des Dienstes entschuldigt. “Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass bei Skype jetzt alles wieder in den gewohnten Bahnen läuft”, sagte Geschäftsführer Tony Bates. Als Entschuldigung gebe einen Guthaben-Gutschein im Wert von mehr als 30 Minuten für Anrufe an Festnetztelefone in Länder mehr…

Newsticker

Tornado im US-Bundesstaat Arkansas fordert Todesopfer

Ein Tornado im US-Bundesstaat Arkansas hat an Silvester mehrere Todesopfer gefordert. Mindestens drei Menschen kamen ums Leben, sagte ein Behördensprecher. Weitere Menschen wurden verletzt. Der Tornado hatte im Nordwesten des Bundesstaates gewütet. Alle Todesopfer befanden sich in der kleinen Ortschaft Cincinnati. Es war zu Stromausfällen gekommen, ein Regionalflughafen wurde gesperrt. mehr…

Newsticker

14 Betriebe in NRW nach neuem Dioxinfund gesperrt

Nach Dioxin-Funden in Eiern und Geflügelfleisch im Kreis Soest sind nun auch im Kreis Steinfurt belastete Lebensmittel festgestellt worden. Das NRW-Verbraucherministerium teilte am Freitag mit, dass in zwei Proben deutlich erhöhte Dioxin-Belastungen durch das zuständige Untersuchungsamt nachgewiesen wurden. “Die Analyseergebnisse bestärken uns in unserem Vorgehen. Nur so können wir den mehr…

Newsticker

Western-Legende Billy the Kid wird nicht begnadigt

Die Western-Legende Billy the Kid wird nicht posthum begnadigt. Das sagte der Gouverneur des US-Bundesstaats New Mexico, Bill Richardson, am Silvestertag und damit seinem letzten Tag im Amt dem US-Sender ABC. Die Sachlage sei nicht eindeutig genug für eine Begnadigung. Zudem sei nicht klar, warum der frühere Gebietsgouverneur Billy the mehr…

Newsticker

Sydney rutscht mit gigantischem Feuerwerk ins Jahr 2011

An der Harbour Bridge in Sydney haben Hunderttausende Menschen um 14 Uhr deutscher Zeit mit einem gigantischen Feuerwerk ins Jahr 2011 gefeiert. Zu der Musik von AD-DC wurde ein 5 Millionen Dollar teures Spektakel veranstaltet. Die Vorbereitungen sollen acht Monate gedauert haben. Rund 1,5 Millionen Menschen sollen laut Schätzungen bei mehr…

Newsticker

Noch tödlicher Polizeikugel in München: Kein Verfahren gegen Beamten

Nach dem tödlichen Schuss durch einen Münchener Polizeibeamten wird kein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Dazu bestehe “aufgrund der gegenwärtigen Erkenntnisse derzeit kein Anlass”, teilte die Münchener Polizei mit. Der 26-Jährige hatte am Donnerstagabend eine offenbar psychisch gestörte Frau erschossen. Die Frau hatte zuvor angedroht, sich und ihre Tochter umzubringen. Als mehr…

Newsticker

David Hasselhoff singt mit alter Lampen-Jacke am Brandenburger Tor

David Hasselhoff wird für seinen Auftritt vor dem Brandenburger Tor in der Silvesternacht wieder seine leuchtende Jacke anziehen. Hasselhoff hatte die Jacke auch bei seinem legendären Auftritt am 31. Dezember 1989 an, als er vor der noch stehenden Berliner Mauer “Looking for Freedom” sang. 500.000 Menschen aus Ost und West mehr…

Newsticker

Bahn ändert Fahrplan in Sachsen

Die Bahn ändert auf zahlreichen Nahverkehrsstrecken in Sachsen den Fahrplan. Grund seien der derzeit hohe Wartungsaufwand an den Fahrzeugen und die damit verbundenen längeren Werkstattaufenthalte, teilte die Bahn mit. In den letzten Wochen waren zahlreiche witterungsbedingte Instandhaltungsarbeiten angefallen, die zu einer hohen Belastung der Werkstätten führten. So fallen beispielsweise auf mehr…

Seite 1 von 1651234...1020...Ende »