Allgemein

SEO und Onlinemarketing für die Erfolgssteigerung der eigenen Website

Erst durch SEO-Maßnahmen werden Webseiten in den Suchmaschinen gelistet.

Was nützt eine noch so schön und übersichtlich aufgebaute Website, wenn diese in den Suchmaschinenergebnissen erst auf Seite zwei, drei oder noch weiter hinten erscheint? So gut wie gar nichts. Erst die Sichtbarkeit bzw. Auffindbarkeit der eigenen Seite im Internet sorgt für Besucher und damit für mögliche Kunden. Sehr wichtig sind hierfür einige Maßnahmen, welche für ein höheres Ranking bei Google & Co. sorgen. Dazu gehören verschiedene SEO-Maßnahmen wie beispielsweise die Optimierung der eigenen Seite auf Basis verschiedener Schlüsselwörter, nach deren Eingabe in den Suchmaschinen die eigene Website gelistet werden soll. Dabei erfolgt die Optimierung der Seite nur für solche Schlüsselwörter, welche besonders gute Chancen versprechen bzw. für das Thema der Website als angemessen erscheinen. Das pure Unterbringen von SEO-relevanten Schlüsselwörtern reicht dabei heutzutage nicht mehr aus. Erst inhaltsgleiche Texte mit geschickt eingesetzten Keywords führen zu einem langfristigen Erfolg. Mithilfe des Tracking-Service lassen sich auf einfache Weise die profitabelsten Keywords herausfinden und den entsprechenden Landingpages auf der eigenen Website zuordnen. Diese Schlüsselwörter werden durch ausgeklügelte Analysen herausgefiltert, wozu auf Google-Vorschläge, andere Webseiten sowie weitere wichtige Quellen zurückgegriffen wird.

Auch ein ausgefeiltes Link-Management ist wichtig.

Für einen Überblick entsprechender Backlinks sorgt das Link-Management-System. Denn für ein hohes Ranking bei Google & Co. werden nicht nur einfache Backlinks benötigt. Es geht um qualitativ hochwertige Links, da bei modernen Suchmaschinen auch die Qualität der zur eigenen Website führenden Links eine entscheidende Rolle spielt. Eine umfangreiche Analyse der Linksituation ist daher sehr wichtig. Verschiedene Qualitätsfaktoren, insgesamt weit mehr als 50 an der Zahl, werden für die Analyse jedes Backlinks herangezogen. Um ausschließlich auf hochqualitative Links zu setzen, wird ein entsprechendes Linkaufbau-Konzept eingesetzt, bei denen ausgesuchte Links von Anfang an das Ranking der eigenen Website bei Google & Co. nachhaltig verbessern. Tatsächlich ist der Aufbau von qualitativen Links seit dem Update von Google wesentlich komplizierter und aufwändiger geworden. Werden durch Updates bedingte Änderungen allerdings berücksichtigt, so lassen sich mithilfe des kompletten Linkmanagement sämtliche Links an einem Ort verwalten, was den Überblick über aktuell vorhandene Backlinks einfach macht.

Erst testen, dann zahlen.

Gudix als SEO unterscheidet sich von den meisten anderen Anbietern dadurch, dass die Bezahlung für die SEO-Dienstleistung erst bei Erfolg fällig wird. Erst dann, wenn sich die Suchmaschinenoptimierung durch nachweisbare Ergebnisse gelohnt hat, muss der Kunde die Dienstleistung zahlen. Der Kunde kauft dadurch nicht die Katze im Sack, sondern kann ohne Risiko und mit Erfolgsgarantie die Dienstleistung in Anspruch nehmen. Dabei entscheidet der Kunde selbst, wie lange er welche Position in den Suchmaschinenergebnissen einnehmen möchte und auch, wie lange die eigene Website in den Top 10 der Suchmaschinenergebnissen zu finden sein soll. Der Kunde zahlt also eine Leistung, die er bereits erhalten hat, nämlich eine Top-Webseitenplatzierung in den Suchmaschinenergebnissen, die auch nachhaltig für Erfolg des eigenen Unternehmens sorgt.

Pressekontakt
Gudix GmbH
Daniel Gutmann
Ernst Hombergerstrasse 5

8207 Schaffhausen
Schweiz

E-Mail: dg@gudix.ch
Homepage: http://www.gudix.ch
Telefon: 044 515 46 00

Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>